Übersicht

Aktuell in der Region

Lebhafte Diskussion über Europa

Politik hautnah erleben und einen EU-Parlamentarier mit Fragen löchern, dazu hatten die Schülerinnen und Schüler des Carolus-Magnus-Gymnasiums am Donnerstag Gelegenheit.

Von der Lausitz lernen

Die Lausitz ist eine der größten Kohleregionen Deutschlands und steht angesichts der Energiewende vor großen Herausforderungen. Der Strukturwandel, der dort bereits kurz nach der Wende angegangen wurde, gilt als Modell für andere Regionen. Deshalb bin ich in die Lausitz gefahren, um Anregungen für Nordrhein-Westfalen und die zukünftige Gestaltung des Rheinischen Reviers zu sammeln.

Vom Politiker zum Praktikanten

Rollenwechsel für Arndt Kohn: Als Praktikant hat der EU-Abgeordnete einen Tag lang im Wohnverbund Sanden in Mechernich-Vussem Eindrücke im Pflegebereich gesammelt.

Burg Vogelsang: Ein Ort der Toleranz statt des Hasses

Der Europaabgeordnete Arndt Kohn besuchte die ehemalige NS-Ordensburg, um sich über die Umgestaltung mithilfe europäischer Fördermittel zu informieren. Begleitet wurde er dabei von einer Gruppe der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus aus dem Unterbezirk Städteregion Aachen.

Europa investiert in die Eifel

In Monschau habe ich mir ein Bild der LEADER-Region Eifel gemacht. Die Beteiligten vor Ort haben mir viel gutes berichtet, kritisierten aber auch bürokratische Hürden.Mehr dazu in meiner Pressemitteilung.